Beck's Angelreisen

Tag 3 – Superfang

Hinterm weißen Felsen gab’s mal viele Fische.

Heute war ein toller Angeltag. Ausgeschlafen, frisch und munter fuhr uns Käpiten Helmundo in 35 Minuten hintern den weißen Felsen ins Fanggebiet.

Hier wurde Fisherman’s Traum war. Tony‘ war der Champion mit seinen blauen Gummis. Fische größer 10 Kg wurden hier raus gezogen.

Die Fische wurden nach dem Abhaken direkt auf dem Boot gekehlt, ausgenommen.und auf Eis gelegt. An Land wurden die Fische dann filetiert, vakuumiert und eingefroren.

 

Ein Kommentar zu “Tag 3 – Superfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: